Quickfinder
smart dolphin GmbH
Stammtisch
Brennstoffzellen Brennstoffzellen
Hersteller
Wasserstoff Wasserstoff
Erzeugung
Speicherung
Komponenten-
hersteller Komponenten- hersteller
Stationäre Anwendungen
Mobile Anwendungen
Portable Anwendungen
Dienstleister Dienstleister
Messeveranstalter
Forschung und Lehre Forschung und Lehre
Vereine und Verbände Vereine und Verbände
Seitenende
Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch in Hamburg

Alle zwei Monate treffen sich Brancheninsider zum Informationsaustausch

Organisator ist www.H2messe.de, das Wasserstoff- und Brennstoffzellen Branchenportal.

Ziel des Stammtisches ist es, die unterschiedlichen Personenkreise der Branche zusammen zuführen, den Teilnehmern die Möglichkeit zu verschaffen Kontakte zu knüpfen und mit uns diesen Markt weiter voran zu treiben. In lockerer Atmosphäre und bei einem kleinen Imbiß können Sie sich mit Ihren interessierten Kollegen über diese Zukunftstechnologien austauschen.
Die Gästeliste besteht aus Fachleuten der Industrie, der Politik und der Forschung. Dieser Stammtisch wird in regelmäßigen Abständen wiederholt, um den gegenseitigen Informationsausstausch dieses stark wachsenden Marktes aufrecht zu erhalten.
Wir würden uns freuen, Sie als unsere Gäste beim nächsten Stammtisch begrüssen zu dürfen.

Der 8. Stammtisch fandet am Montag, den 20. Februar 2006, um 19:00 Uhr im Restaurant Opera, Dammtorstraße 7, in Hamburg statt.




7. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch fand am 17. Oktober, um 19:00 Uhr im Restaurant Opéra Dammtorstraße 7, in Hamburg statt.

Organisator: H2messe.de - dem Branchenportal für die Wasserstoff- und Brennstoffzellen Technologie

Sponsor: Westfalen AG



Teilnehmerliste:
Abgeordneter der CDU Bürgerschaftsfraktion - Rüdiger Kruse, Abgeordneten Büro - Ute Landwehr-von-Brook, Airbus Deutschland - Volker Hiebel, Christian-Albrechts-Universität Kiel - Prof. Dr. Rüdiger Friedrich-Schulz, GKSS Forschungszentrum - Prof. Dr. Bilal Dogan, Hamburger Hochbahn - Heinrich Klingenberg, H2messe.de - Barbara Makowka, Hydrogen Challenger - Georg Dieter Fehner, Kiel Institute for World Economics - Jan M. Henke, Motum - Jule Claussen, Motum - Sybille Riepe, Linde Gas AG - Rainer Steffen, smart dolphin GmbH - Jörg Schwabenhausen, TÜV Nord Gruppe - Roger Koch, TuTech Innovation GmbH - Margit Ostrop, Westfalen AG - Mats Nygren, Westfalen AG - Eckard Rahe


6. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch fand am 18. April, um 19:00 Uhr im Restaurant Opéra Dammtorstraße 7, in Hamburg statt.

Organisator: H2messe.de - dem Branchenportal für die Wasserstoff- und Brennstoffzellen Technologie

Sponsor: Linde AG - Geschäftsbereich Linde Gas, vertreten durch Herrn Heiko Fryen.



Teilnehmerliste:
Abgeordneter der Hamburger Bürgerschaft CDU - Rüdiger Kruse, Airbus Deutschland - Volker Hiebel, Ballard Power Systems - Dieter Klemm, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Dr. Sabine Dippner und Dr. Karin Petersen, BMWA - Dr. Menzen, Christian-Albrechts-Universität/Kiel - Prof. Dr. Rüdiger Schulz-Friedrich, Geo-mbh - Frank Richert, Germanischer Lloyd - Dr. Gerd Würsig, Hamburger Hochbahn - Carola Ring, HDW-Fuel Cells - Marc Kickulies, Hydrogen Challenger GmbH - Carsten Michels und Herr Fehner, H2messe.de - Barbara Makowka, IRTS - Thomas Schickling, KPMG / Essen - Dr. Martin Stachowske, Linde Gas AG - Heiko Fryen, Siemens AG - Bernd Haupt, smart dolphin GmbH - Jörg Schwabenhausen und Martin Tschierschke


5. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch fand am 31. Januar 2005, um 19:00 Uhr im Restaurant Opera, Dammtorstraße 7, in Hamburg statt.

Organisator: H2messe.de - dem Branchenportal für die Wasserstoff- und Brennstoffzellen Technologie

Sponsor: HEW (Hamburger Electricitäts Werke AG), vertreten durch Herrn Holger Grubel, Projektleiter für Innovative Enegiesysteme.



Teilnehmerliste:
3P Energie GmbH/Schwerin - Gerald Petzold, Abegeordneter der CDU Bürgerschaftsfraktion/Hamburg - Rüdiger Kruse, Abgeordneten Büro - Ute Landwehr-von-Brock , Airbus Deutschland - Ralf Menshausen, Ballard Power Systems/Hochbahn - Dieter Klemm, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Dr. Sabine Dippner und Dr. Karin Peteresen, Christian-Albrechts-Universität/ Kiel - Prof. Dr. Rüdiger Schulz-Friedrich, FH Hamburg - Prof. Dr. Wolfgang Winkler, FH Lübeck - Dr. Roland Hamelmann, Galab Technologies - Dr. Eckhard Jantzen, Germanischer Lloyd - Dr. Gerd Wüsig - Hamburger Hochbahn - Carola Ring, HEW - Holger Grubel, HDW Fuel Cells/Kiel - Marc Kickulies, H.I.A.T / Schwerin - Stephan Möller, H2messe.de - Barbara Makowka, ITRS - Thomas Schickling, Linde Gas AG - Christian Tuchel, S++ Simulation Service /Schwerin - Ralf Kraume, smart dolphin GmbH - Jörg Schwabenhausen, UST-Umweltsensortechnik/Geschwende - Ralf Seyring


4. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch fand am 8. November 2004, um 19:00 Uhr im Restaurant Opera, Dammtorstraße 7, in Hamburg statt.

Am 8. November 2004 trafen sich wieder die Fachleute aus der Wasserstoff- und Brennstoffzellen Branche zum Stammtisch in Hamburg.
Diesmaliger Financier war die Hamburger CDU Bürgerschaft, die dank Herrn Rüdiger Kruse, Abgeordneter der CDU Bürgerschaftsfraktion und Sprecher für nachhaltige Entwicklung, einen Befürworter dieser Zukunftstechnologien hat.
Herr Kruse ist maßgeblich an der Initiierung einer Landesinitiative für die Brennstoffzellen- und Wasserstofftechnologien beteiligt.
Mit der "Landesinitiative" sollen Hamburger Unternehmen und Wissenschaftler zusammengebracht und zu Kooperationen angeregt werden.
Dabei signalisierten Unternehmen schon ihre Unterstützung, wie zum Beispiel Airbus Deutschland, die HEW, der Germanische Lloyd und auch Wissenschaftler der Hochschule für Angewandte Wissenschaften (HAW).

Quelle: BWE

Teilnehmerliste:
Abegeordneter der CDU Bürgerschaftsfraktion - Rüdiger Kruse, Abgeordneten Büro - Ute Landwehr-von-Brock , Airbus Deutschland - Daniela Chrenko, Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt - Dr. Sabine Dippner und Dr. Karin Peteresen, BWE - Heinz Otto und Konrad Grevenkamp, DLR - Martin Saballus, Elexyr - Klaus-Peter Lehmann, Ehlermann, RA - Dr. Peter Ehlermann, FH Hamburg - Prof. Dr. Wolfgang Winkler, FH Lübeck - Dr. Roland Hamelmann, Galab Technologies - Dr. Eckhard Jantzen, Hamburger Gas Consult - Andreas Bode, HEW - Holger Grubel, HDW Fuel Cells - Gunter Satter und Marc Kickulies, H2messe.de - Barbara Makowka, ITRS - Thomas Schickling, Linde Gas AG - Heiko Fryen und Christian Tuchel, smart dolphin GmbH - Martin Tschierschke, TÜV Nord Gruppe - Roger Koch.


3. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch fand am 30. August 2004 um 19:00 Uhr im Restaurant Opéra, Dammtorstraße 7, in Hamburg statt.


Die Institutionalisierung des Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisches ist gelungen. Das 3. Zusammentreffen nutzen bereits viele Teilnehmer, um sich für zukünftige Veranstaltungen nochmal abzusprechen oder neue Ideen zu sammeln. Wie für die kommende H2Expo, die Internationale Fachmesse für Wasserstoff- und Brennstoffzellen Technologie vom 15.-17. September 2004 in Hamburg.

Unterstützt wurde dieser Stammtisch von der Wasserstoffgesellschaft Hamburg e.V. / Geschäftsbereich Innovation & Umwelt der Handelskammer Hamburg.
Herr Hubert Grimm, Geschäftsführer der Handelskammer Hamburg im Geschäftsbereich Innovation & Umwelt begrüßte das große Angagement der Hamburger Forschung, Industrie und Politik im Bereich der Wasserstoff- und Brennstoffzellen Technologien.

Sehr erfreuliches zu berichten, hatte auch Herr Rüdiger Kruse, Mitglied der Hamburger Bürgerschaft, der Ende August einen Antrag auf die Initierung einer Landesintiative für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnolgien gestellt hatte.
"Wir sind sehr stolz, daß der Standort Hamburg soviel Know-how und Potentiale in diesen Zukunftstechnologien vorzuweisen hat", berichtete Kruse. "Unsere Aufgabe ist es, diese Potentiale zu bündeln und neue Akteure zu gewinnen".

Den Original Antrag können Sie sich hier herunterladen.

Aber nich nur Hamburger waren zum Stammtisch erschienen, sondern auch Herr Wolgang Heil, Geschäftsführer der Firma GSR Ventiltechnik GmbH & Co. KG, aus Vlotho, NRW, der seine Chancen auch in diesen Technologien sieht und sich mit den Worten ,"Ich werde auf jeden Fall wieder kommen" verabschiedete.

H2messe.de freut sich über die positive Resonance und läd Ende Oktober zum 4. Stammtisch ein.

Teilnehmerliste:
Abgeordetenbüro - Ute Landwehr von Brock, Airbus Deutschland - Volker Hiebel, BWE - Heinz Otto, European Fuel Cell GmbH - Frank Jüngerhans, Germanischer Lloyd - Dr. Gerd Würsig, GSR-Ventiltechnik GmbH & Co. KG-Wolgang Heil, HAW Hamburg - Prof. Dr. Winkler, FH Lübeck - Dr. Roland Hamelmann, Hamburger Bürgerschaft - Rüdiger Kruse MdHB, Handelskammer Hamburg / Wasserstoffgesellschaft Hamburg e.V .- Hubert Grimm, ITRS-Thomas Schickling, KPMG-Dr. Martin Stachowske, smart dolphin GmbH - Jörg Schwabenhausen, Martin Tschierschke, TÜV-Nord - Roger Koch, Wasserstoffgesellschaft Hamburg e.V. - Prof. Dr. Oskar Mahrenholz, Windmesse.de - Andrea Kröger und H2messe.de - Barbara Makowka

Der 4. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtsich wird voraussichtlich Ende Oktober 2004, wieder um 19:00 Uhr im Restaurant Opera, Dammtorstraße7 stattfinden.

Anmeldungen bitte bei Frau Barbara Makowka, Projektleiterin, www.H2messe.de und www.H2fair.net unter 040-854098-20 oder bm@h2messe.de


2. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch fand am 21. Juni 2004 um 19:00 Uhr im Restaurant Opera, Dammtorstraße 7, in Hamburg statt.

Bereits zum zweiten Mal trafen sich die Brancheninsider zum regen Informationsaustausch in Hamburg.
Sponsor dieses Abends war die Hamburger Messe, die auf ihr hochkarätiges Symposium, im Rahmen der H2Expo 2004 vom 15.-17. September 2004, hinwies. Erstmals wird eine europaweit einzigartige Fachkonferenz auf dem Gebiet der Brennstoffzellen- und Wasserstoff-Anwendungen in der Luft- und Schifffahrt stattfinden. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.h2epxo.de.

Der kommende Stammtisch wird von der Hamburger Handelskammer unterstützt.

Teilnehmerliste:
Airbus Deutschland, Christian-Albrechts Universität, Kiel, European Fuel Cell GmbH, HAW Hamburg, FH Lübeck, Hambuger Messe, Handelskammer Hamburg/Wasserstoffgesellschaft, HEW, I:KEB, ITRS und www.H2messe.de

Der 3. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtsich wird am Mo. 30.08.2004, um 19:00 Uhr im Restaurant Opera, Dammtorstraße7 stattfinden.
Anmeldungen bitte bei Frau Barbara Makowka, Projektleiterin, www.H2messe.de und www.H2fair.net unter 040-854098-20 oder bm@h2messe.de


1. Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch fand am 3. Mai 2004 in Hamburg statt.

Erstmals organisiert und gesponsort wurde der Stammtisch von www.H2messe.de, dem Wasserstoff- und Branchenportal.
Fachleute aus Industrie, Forschung und Politik tauschten Erfahrungen über aktuelle Produkte und Projekte dieser Zukunftstechnologien aus und sprachen über mögliche Kooperationen.

Teilnehmerliste:
3P Energie GmbH, Hamburger Bürgerschaft, Christian - Albrechts- Universität Kiel, GSR Ventiltechnik, European Fuel Cell GmbH, Geo-mbH, H2 Expo, HDW Fuel Cells, IRTS, HKC, KG Consulting, TÜV Nord Gruppe, VDI/VDE, Wasserstoffgesellschaft, Hermes Logisitk
Seitenanfang
http://www.h2messe.de/de/stammtisch/
Stammtisch
Shop
Kompetenzpool
Suchen
Presse
Veranstaltungen
Jobbörse
Forum
Links
Kontakt
Mediadaten
Impressum
Aktuelle News
H2Expo 2005: "Auch noch viel Grundlagenforschung notwendig" Fachkonferenzen mit Blick in die Zukunft der Wasserstoffanwendungen
mehr
H2messe.de wünscht allen fröhliche Weihnachten !
mehr
Zweiter Wasserstoff- und Brennstoffzellen Stammtisch in Hamburg
mehr
Portale
www.Windmesse.de
www.windfair.net
www.h2fair.net
© Copyright smart dolphin GmbH 2003